Herzlich Willkommen auf dem Besinnungsweg Aurach!

Von Sonnengesang zur Sinneslust - Innehalten und die Sinne auftanken

Termine und Veranstaltungen

Herbstspaziergang zum
10. Geburtstag des Besinnungsweges

Mittwoch, 3. Oktober 2018 - von 11 bis ca. 14 Uhr
für Erwachsene und Kinder

Heute feiern wir gemeinsam 10 Jahre Besinnungsweg Aurach.
10 Jahre Sonnengesang und Sinneslust.
10 Jahre Gelegeheit zum Auftanken und zur Naturerfahrung.
Wir werden ein Stück des Weges (Sinneslust) gemeinsam gehen und im Anschluss kehren wir in der Rathausscheune zu einem Imbiss ein.
Dazu gibt es auch ein paar gesammelte poetische Kostproben aus 10 Jahren Besinnungsweg.

Treffpunkt: Rathausscheune Aurach Im Mooshof 4
Bitte mitbringen: warme, wetterfeste Kleidung, evtl. Sitzunterlage
Anmeldung erbeten entweder bei Martina Widuch unter 0175 84 92 801
oder bei der Gemeinde Aurach 09804 915 40

Spaziergang zur Winter-Sonnenwende

Freitag, 21. Dezember 2018 - 16 bis ca. 18.30 Uhr
für Erwachsene

Die längste Nacht des Jahres wartet wieder auf uns. Ab jetzt werden die Tage wieder länger und das Licht kehrt langsam zurück. Zeit zurück zu blicken auf das Vergangene, aber auch nach vorne. Zeit für neue Pläne und Hoffnungen. Das Orakel am Lagerfeuer gibt uns hier sicher wieder Denkanstöße.
Es wird wieder ein märchenhafter, nachdenklicher, kreativer und leckerer Tag.

Treffpunkt: Parkplatz an der Mater dolorosa in Windshofen
Unkostenbeitrag: 8,50 € pro Person (inkl. Snack und Sonnentrunk)
Bitte mitbringen: warme, wetterfeste Kleidung, evtl. Sitzunterlage

Anmeldung:

Die Teilnehmerzahl ist jeweils begrenzt. Daher ist für alle Veranstaltungen eine vorherige Anmeldung erforderlich.
Entweder per Telefon unter 0175-84 92 801 oder per E-Mail.

Individuelle Führungen

Individuelle Führungen für Gruppen (Familien, Geburtstage, Betriebsausflüge, Schulklassen, Kindergärten, Ferienprogramme etc. ) zu Ihrem Wunschtermin sind selbstverständlich möglich.
Bei Fragen zu Themen, Terminen, Preisen usw. stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Viel Vergnügen und besinnliche Momente wünscht
Martina Widuch

Kommentare sind geschlossen